Vor einem leicht bewölkten Himmel mit Morgenrot sieht man ein Passagierflugzeug von schräg links unten. © Riko Best, stock.adobe.com AK Logo © Corporate Matters

Reise

Ihre Rechte gegenüber Fluglinien, Reisebüros & Hotels

Reisen in Corona-Zeiten

Damit im Urlaub keine bösen Überraschungen warten, heißt es informieren, informieren, informieren. Dr. Karin Hinteregger, Leiterin der AK Konsumentenberatung Vorarlberg, hat die wichtigsten Tipps für Sie. 


Reise-Guide

In unserem kostenlosen Online-Guide finden Sie die wichtigsten Informationen und zahlreiche weiterführende Links (Stand 15.9.2021)

Einreise-Check

In ganz Europa gibt es derzeit Reiseeinschränkungen. Mit unserem Einreise-Check können Sie überprüfen, was für die Einreise nach Österreich gilt.

Reisen & Corona

Flug gestrichen: Reisende haben Recht auf Geld

Konsumenten beklagen, dass Fluglinien bei der Streichung eines Fluges nur Gutscheine anbieten. Wir stellen klar: Reisende haben Recht auf Geld zurück!

Mann auf der Couch bucht einen Flug online © Pixel-Shot, stock.adobe.com

Reisen richtig buchen in Corona-Zeiten

Viele Reiseveranstalter nehmen Rückforderungen von Kunden nicht ernst. So gehen Sie auf Nummer sicher, wenn Sie eine Reise buchen.

Hotline

Hotline Konsumentenberatung

T: +43 (0) 50 258 3000

Anfrage senden

FAQs für Pauschal­reisende

Wann Sie eine Pauschalreise stornieren können, alles zur Umbuchung des Reiseveranstalters und zur Zahlung des Restbetrages.

FAQs für Individualreisende

Wenn Sie Flug und Hotel für Ihren Urlaub einzeln gebucht haben, machen Sie eine Individualreise. Hier gelten andere Bedingungen.

MUSTERBRIEFE ZU REISEN & CORONA

Musterbrief Download © AK Vorarlberg

Download

Rück­er­statt­ung ge­mäß Pau­schal­reise­ge­setz

Wenn Sie einen Gutschein oder eine Umbuchung ablehnen, muss Ihnen das Unternehmen den Reisepreis erstatten. Verwenden Sie dafür diesen Musterbrief.

Musterbrief Download © AK Vorarlberg

Download

Rück­er­statt­ung nach Flug-­Annullier­ung

Wenn Ihr Flug gestrichen wurde und Sie einen Gutschein oder eine Umbuchung ablehnen, muss Ihnen das Unternehmen den Reisepreis erstatten.

Musterbrief Download © AK Vorarlberg

Download

Rück­tritt wegen Ein­reise­ver­bot

Wenn Sie einen Flug in ein Land gebucht haben, welches ein Einreiseverbot verhängt hat, haben Sie Chancen, kostenlos vom Vertrag zurückzutreten.

Musterbrief Download © AK Vorarlberg

Download

Rück­tritt wegen Reise­warnung

Wenn für Ihr Zielland eine Reisewarnung ausgesprochen wurde, können Sie wegen Wegfalls der Geschäftsgrundlage vom Vertrag zurücktreten.

Musterbrief Download © AK Vorarlberg

Download

Musterbrief "Un­sicher­heits­ein­rede"

Wenn Ihr Reiseveranstalter den Restbetrag verlangt, Sie aber wegen Corona nicht sicher sind, ob die Reise stattfindet, nutzen Sie den Musterbrief.

Familie wartet am Flughafen © nadezhda1906 , stock.adobe.com

Zahlreiche Klauseln bei Laudamotion rechtswidrig!

Die AK ist gegen 37 Klauseln in den Allgemeinen Beförderungsbedingungen der Fluglinie Laudamotion vor­ge­gangen und hat größtenteils recht bekommen.

Frau macht Foto von Insel und ihren Füßen © TeamDaf, stock.adobe.com

Handy im Urlaub

Tipps für die Nutzung des Handys im Urlaub

Neue Betrugsmasche: Geld und Zimmer weg

Eine Online-Buchungsplattform storniert kurz vor der Anreise das Zimmer von Kunden.

Flugreise © Gerhard Seybert, Fotolia.com

Pauschalreisegesetz: Was bringt es den Urlaubern?

Mehr Schutz bei Pauschal- und kombinierten Reisen sowie bessere Information der Kundinnen und Kunden.

Sonne, Strand und Meer - So schön kann Urlaub sein! © haveseen, Fotolia.com

Reise­ver­sicher­ung mit im Ge­päck?

Reiseversicherungen haben viele unterschiedliche Bausteine, was sich auch in der Fülle der Tarife zeigt. Vergleiche sind schwierig. Die AK gibt Tipps.

Portrait Gefälschte Waren © olly, Fotolia

Ge­fälschte Waren

Eine nachgemachte Tasche von Louis Vuitton oder eine gefälschte Rolex: Für den Kauf gefälschter Mar­ken­pro­duk­te gibt's in der EU hohe Strafen.

Bankomatkarte © wildworx, Fotolia

Plastik­geld im Urlaub

Wer mit seiner Debitkarte (umgangssprachlich Bankomatkarte) in einem Nicht-Euro-Urlaubsland Geld abhebt, muss zuweilen saftige Spesen zahlen.

urlaub verpatzt?

Urlauber sitzt mit Koffer nachdenklich am Flughafen © fizkes, Fotolia.com

Reisestornos – Blick ins Kleingedruckte lohnt sich

Achtung, im Kleingedruckten von Reiseversicherungen lauern oft Fallen, zeigt eine aktuelle AK Auswertung. Die AK gibt Tipps für Reisende.

Baustelle am Strand © margouillat photo, fotolia.com

Frank­furter Liste

Wie Sie bei einer verpatzten Reise die Preisminderung berechnen. Die Frankfurter Tabelle gibt eine Orientierungshilfe bei der Berechnung.

Flughafen © lightpoet, Fotolia

Streik

Wird der Flug wegen Streiks annulliert, haben Sie Anspruch auf anderwärtige Beförderung zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

FOTOLIA,VERSPäTUNG,ANKUNFT,FLUGHAFEN,TAFEL © pdesign, Fotolia

Richtig re­kla­mie­ren

Was tun, wenn das Hotel eine Enttäuschung oder der Flug überbucht war? Tipps, hilfreiche Links und ein Musterbrief für die erfolgreiche Reklamation.

Downloads

Links

Kontakt

Kontakt

Hotline 
Konsumentenberatung

Telefon +43 50 258 3000
oder 05522 306 3000

Anfrage senden 

Telefonischer Kontakt
von Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 und 13 bis 16 Uhr sowie 
am Freitag von 8 bis 12 Uhr

Für persönliche Beratungen bitten wir um vorherige Terminvereinbarung.