Zwei Personen gehen einen Arbeitsvertrag durch © StockPhotoPro, stock.adobe.com AK Logo © Corporate Matters

Mitgliederservice

Unser Service für Ansprechpartner im Betrieb

Wir sind für Sie da!

Unser Team unterstützt Sie gerne bei Ihren Fragen und Anliegen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. 

Betriebsvereinbarungen

Betriebsvereinbarungen sind nach ihrem Wirksamwerden gemäß § 30 ArbVG an die gesetzlichen Interessensvertretungen zu übermitteln. Nutzen Sie zur unkomplizierten Übermittlung Ihrer Betriebsvereinbarung an uns folgenden Kontakt: betriebsvereinbarung@ak-vorarlberg.at

Häufig genutzte Dienste

Broschüren & Ratgeber
Veranstaltungen
Rechner & Apps

Rechte und Pflichten des Betriebsrats

Rechte und Pflichten des Betriebsrats

Auf­gab­en des Be­triebs­rates

Funk­ti­on und Fi­nan­zie­rung des Betriebs­ra­tes.

Rechte und Pflichten des Betriebsrats

Arbeit­nehm­er­schutz

Mit­spra­che­recht bei Schut­z­aus­rüs­tun­gen und neuen Tech­no­lo­gi­en.

Rechte und Pflichten des Betriebsrats

Rechts­stell­ung d. Be­triebs­ratsmit­glieder

Betriebs­rats­mit­glie­der sind nicht wei­sungs­ge­bun­den.

Bildung eines Betriebsrats

Bildung des Betriebsrats

Ent­steh­ungs­ge­schichte

Durch eigene Vertretungskörper der Arbeitnehmer sollte eine zumindest ansatzweise Gegenmacht zu den Arbeitgebern aufgebaut werden.

Bildung des Betriebsrats

Ab­lauf der Wahl

Das Wahllokal ist so einzurichten, dass es für jeden Arbeitnehmer während der Arbeitszeit erreichbar ist.

Bildung des Betriebsrats

Be­triebs­ver­samm­lung

Eine Betriebs­rats­wahl wird durch eine Betriebs­ver­samm­lung ein­ge­lei­tet. Die Kundmachung hat schriftlich zu erfolgen.

Links

Kontakt

Kontakt

Mitgliederservice

Telefon +43 50 258 1500
oder 05522 306 1500
Fax +43 50 258 1501
E-Mail: mitgliederservice@ak-vorarlberg.at