Musterbriefe im Konsumentenschutz

Reklamation

Überschreitung des Kosten­voranschlages

Es gibt einen verbindlichen Kostenvor­anschlag und trotzdem stellt Ihnen die Firma horrende Mehrkosten in Rechnung?

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Gebühren, Werbung, Schadenersatz

Abgelaufener Gutschein

Datenschutz

Auskunft über Bonitätsdaten

Sie möchten wissen, ob ein Wirtschafts­auskunfts­dienst oder Kredit- und Gläubiger­schutzverband Daten von Ihnen gespeichert hat

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Datenschutz

Auskunftsbegehren: Woher haben Sie meine Daten?

Mit diesem Schreiben fordern Sie eine Firma auf, Ihnen genau Auskunft darüber zu geben, welche Daten sie von Ihnen verwendet & woher diese stammen.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Reklamation

Baumängel reklamieren

Mit dieser Vorlage können Sie alle Mängel auflisten und die Firma rügen sowie zur fristgerechten Verbesserung auffordern.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Gebühren, Werbung, Schadenersatz

Einspruch gegen die Bankomat­gebühr

Wenn Ihnen Bankomat­gebühren verrechnet wurden, erhbeben Sie bei Ihrer Hausbank Einspruch gegen die Weiter­verrechnung der Gebühren.

Reklamation

Einspruch gegen falschen Konto­auszug

So erheben Sie Ihren Einspruch richtig

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Handy & Internet

Falsche Telefon- und Internet­rechnung

Sie haben eine hohe Telefon­rechnung bekommen und zweifeln an der Richtigkeit?Wenn Sie keinen plausiblen Grund finden, legen Sie Einspruch ein!

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Reise

Fluggastrechte bei Annullierung

Für den Fall, dass ein Flug abgesagt wird, haben Passagiere Ansprüche, die eingefordert werden können.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Reise

Fluggastrechte bei Überbuchung

Bei Nichtbeförderung z.B. wegen Überbuchung haben Sie Anspruch auf Entschädigung.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Reise

Fluggastrechte bei Verspätung

Bei einer Verspätung ab 5 Stunden kann der Konsument von der Buchung zurücktreten und die Rückerstattung des Ticketpreises verlangen. 

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Reise

Flugstorno

Rückforderung von Steuern und Gebühren

Reklamation

Gewährleistung & Reklamation

An einer Ware oder einem Werk gibt es Mängel und Sie möchten reklamieren? Mit diesem Brief machen Sie Ihr Recht auf Gewähr­leistung geltend.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Wohnen

Grundbuch - Eigentums­wohnung

Wie sehen Grundbuch­­auszüge und Grundbuch­anträge bei Eigentums­wohnungen aus?

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Wohnen

Grundbuch - Einfamilien­haus

Muster eines Grund­buchs­auszuges und Muster für Grundbuchs­anträge für ein Ein­familien­haus

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Wohnen

Haushalts­versicherung kündigen bei Wohnungs­wechsel

Wie Sie Ihre Haushalts­versicherung kündigen können, wenn Sie Ihre Wohnung wechseln.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Handy & Internet

Internetseite - Mahnung für das 2. Vertrags­jahr

Ein angeblich kostenfreie Internetseite schickt eine Zahlungs­aufforderung für das 2. Vertragsjahr? So bestreiten Sie das Bestehen des Vertrags.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Rücktritt & Kündigung

Kündigung Eigenheim­versicherung wegen Verkauf

Sie haben ein Haus gekauft und brauchen die bestehende Eigenheim&versicherung nicht mehr? So steigen Sie rasch aus dem Vertrag aus.

Rücktritt & Kündigung

Kaufvertrag von Minder­jährigen

Ihr Kind hat ohne Ihre Zustimmung einen Kaufvertrag abgeschlossen? Wann das Geschäft unwirksam ist und die richtige Formulierung für Ihren Einspruch!

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Rücktritt & Kündigung

Haushalts­versicherung kündigen bei Wohnungs­wechsel

Wie Sie Ihre Haushalts­versicherung kündigen können, wenn Sie Ihre Wohnung wechseln.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Rücktritt & Kündigung

Kündigung KFZ-Haftpflicht­versicherung

Kündigung zum Ende des laufenden Versicherungsjahres.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Wohnen

Kündigung Eigenheim­versicherung wegen Verkauf

Sie haben ein Haus gekauft und brauchen die bestehende Eigenheim&versicherung nicht mehr? So steigen Sie rasch aus dem Vertrag aus.

Rücktritt & Kündigung

Kündigung KFZ-Haftpflicht­versicherung wegen Prämienerhöhung

Wenn die Versicherung die Prämien erhöht, können Sie die Versicherung kündigen.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Datenschutz

Meine Daten bitte löschen!

Mit diesem Musterbrief können Sie beantragen, dass Wirtschafts­auskunfts­dienste falsche oder veraltete Einträge löschen.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Wohnen

Mietzins­reduktion

Sie haben ein Recht auf Mietzins­reduktion, wenn Ihre Wohnung nicht mehr so, wie im Mietvertrag vereinbart, bewohnbar ist.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Wohnen

Musterbrief für die Kündigung eines Mietvertrags

Bei der Kündigung eines Mietvertrags ist besonders auf die Kündigungsfrist und die Formvorschrift zu achten.

Reklamation

Prämienerhöhung bei Auto­versicherung

Mit diesem Musterbrief können Sie Ihre Auto­versicherung kündigen, wenn Ihre Versicherung die Prämie hinaufgesetzt hat.

Rücktritt & Kündigung

Rücktritt vom Haustür­geschäft

Haben Sie vorschnell ein Zeitungs­abo abge­schlossen? Oder bei einer Werbe­veranstaltung eine Matratze gekauft? So geht der Rücktritt.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Rücktritt & Kündigung

Rücktritt vom kredit­finanzierten Ge­schäft

Tritt der Konsument von einem Kreditvertrag zurück, so hat er das Recht, innerhalb 1 Woche auch von dem damit finanzierten Kaufvertrag zurücktreten.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Rücktritt & Kündigung

Rücktritt vom Kreditvertrag

Für Kreditverträge, die seit dem 11.6.2010 abge­schlossen wurden, sieht der Gesetz­geber grundsätzlich ein Rück­trittsrecht vor.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Rücktritt & Kündigung

Rücktritt vom Versicherungs­vertrag

Von Versicherungs­verträgen können Sie innerhalb von 14 Tagen meist problemlos zurücktreten.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Rücktritt & Kündigung

Rücktritt von Bank- oder Ver­sicherungs­verträgen

Haben Sie vorschnell ein Bank- oder Versicherungs­­geschäft am Telefon oder im Internet abgeschlossen? So treten Sie unkompliziert davon zurück.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Rücktritt & Kündigung

Rücktritt von Bestellungen per Katalog, Internet

Von Verträgen, die Sie mittels Bestell­schein, Internet oder Telefon abschließen, können Sie innerhalb von 14 Tagen zurücktreten.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Rücktritt & Kündigung

Rücktritt von Verträgen per Telefon

Sie haben sich am Telefon haben überrumpeln lassen und vorschnell einen Vertrag abgeschlossen? So können Sie ganz unkompliziert davon zurücktreten!

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Handy & Internet

Rechnungseinspruch unter Vorbehalt

Einspruch gegen eine Wertanpassung in Telefonverträgen zur Sicherung des Rückforderungsanspruchs bei positiver Entscheidung der Gerichte (derzeit anhängige Verfahren sind noch offen).

Reise

Reisereklamation

Reklamieren Sie Mängel bei Ihrer Reise. Die Frankfurter Tabelle liefert Ihnen Anhaltspunkte wie viel Sie fordern können, wir bieten den Musterbrief.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Gebühren, Werbung, Schadenersatz

Schadenersatz­ansprüche

Wenn Sie durch das Verschulden eines anderen zu Schaden kommen, ist der erste und wichtigste Schritt, Beweise zu sichern.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Gebühren, Werbung, Schadenersatz

Sperrgebühr für Kredit-­ oder Banko­mat­karte

Sie mussten Ihre Kredit- oder Bankomat­karte sperren lassen. Dafür wurde Ihnen zu Unrecht eine Sperr­gebühr verrechnet.

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Gebühren, Werbung, Schadenersatz

Unerbetene Werbe­zusendungen

Gegen Zusendungen "An einen Haushalt" können Sie sich wehren. Lassen Sie sich in die Robinson-­Liste eintragen

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Handy & Internet

Unerwünschte SMS-­Werbung

Selbst wehren können Sie sich mit einer einfachen Anzeige beim Fernmelde­büro!

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Handy & Internet

Unerwünschte Werbe-Faxe

Sie fühlen sich belästigt von unerwünschter Werbung per Fax? So erstatten Sie ohne großen Papier­krieg Anzeige beim zuständigen Fernmelde­büro

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Handy & Internet

Unerwünschte Werbeanrufe

Gewinnspiel, Abo und Co: Schieben Sie unerwünschten Werbe-Anrufen einen Riegel vor und erstatten Sie Anzeige beim Fern­meldebüro

HerausgeberIn:
Arbeiterkammer

Handy & Internet

Unerwünschte Werbeanrufe und SMS

Wenn Sie von einer österreichischen Telefonnummer unerwünschte Werbeanrufe oder Werbe-SMS erhalten, nutzen Sie die Musterbriefe. Stammt die anrufende Telefonnummer aus einem deutschen Netz, können Sie eine Beschwerde bei der Bundesnetzagentur in Deutschland einbringen (siehe Link).

Reklamation

Verspätung bei der Lieferung

Verspätete Lieferungen müssen Sie nicht einfach hinnehmen. Mit diesem Brief setzen Sie eine angemessene Nachfrist und kündigen weitere Schritte an.