Weil jeder Euro zählt!

Unser kompetentes Team aus dem Steuerrecht unterstützt Sie gerne bei der Einreichung Ihrer Arbeitnehmerveranlagung ("Jahresausgleich", "Steuerausgleich"). Mit unserem Online-Service bieten wir Ihnen ab sofort eine noch bequemere Abwicklung. 

Voraussetzungen:

  • #1 Sie sind aktuell Mitglied der AK Vorarlberg (mehr dazu)
  • #2 Sie haben nur Einkünfte aus unselbständiger Arbeit (keine Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung udgl.) (mehr dazu)
  • #3 Sie haben eine Zugangskennung für FinanzOnline (mehr dazu)

Nähere Informationen dazu sowie Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Arbeitnehmerveranlagung haben wir für Sie hier zusammengestellt: FAQ

Wichtig

Dieser Service kann nur genutzt werden,
wenn Sie eine Zugangskennung für FinanzOnline haben!

ONLINE SERVICE

a) Möchten Sie zum ersten Mal die Arbeitnehmerveranlagung mit der AK durchführen?

Wenn Sie das Service der Arbeiterkammer zum ersten Mal nutzen wollen, senden Sie uns bitte eine Anfrage mit Ihren Daten. Eine unserer Steuerexpertinnen setzt sich dann mit Ihnen telefonisch in Verbindung und klärt im Rahmen eines kurzen Beratungsgesprächs die wichtigsten Fragen sowie notwendige Belege.

Wir kümmern uns um den Rest! 

Weiter

b) Haben Sie bereits in der Vergangenheit die Arbeitnehmerveranlagung mit der AK durchgeführt? 

Wenn Sie Ihre Arbeitnehmerveranlagung innerhalb der letzten 5 Jahre bereits einmal mit der Arbeiterkammer Vorarlberg abgewickelt haben  und die Arbeitnehmerveranlagung anhand Ihrer Information – ohne persönliche Beratung – durchführbar ist, dann sind Sie hier richtig! 

Wir reichen für Sie Ihre Arbeitnehmerveranlagung bei FinanzOnline ein. Bei etwaigen Fragen oder Unklarheiten setzen wir uns selbstverständlich telefonisch oder per eMail mit Ihnen in Verbindung.  

Weiter

Ihre Ansprechpartner:

Referentinnen

Eva-Maria 

Eva-Maria  Düringer

T: +43 (0) 50 258 3105
E-Mail senden

Claudia

Claudia Katschitsch

T: +43 (0) 50 258 3105
E-Mail senden

Judith

Mag. Judith Bachmann

T: +43 (0) 50 258 3105
E-Mail senden

SEKRETARIAT


Persönlicher Termin in der AK

Selbstverständlich sind wie bisher auch künftig persönliche Beratungen im Rahmen eines Vor-Ort-Termins in der AK möglich. Für Termine im nächsten Jahr ersuchen wir Sie, uns ab Oktober zu kontaktieren. 

 T: +43 (0) 50 258 3100