SV-Rückerstattung (Negativsteuer) für Lehrlinge

Bist Du ein Lehrling, dann stehen Dir für das Jahr 2017 50 Prozent (bis 2015: 20 Prozent) der gezahlten Sozialversicherungsbeiträge  bis max. 400 Euro (bis 2015: 220 Euro) an „Negativsteuer“ zu. Hattest Du noch Anspruch auf ein Pendlerpauschale, kannst Du sogar bis max. 500,00 Euro erhalten. 

Also: Einfach Formular beim Wohnsitzfinanzamt anfordern bzw. Antrag via FinanzOnline stellen

Die AK Vorarlberg hilft dabei und zeigt Dir hier wie es geht:

  • Die Website www.finanzonline.at aufrufen.
  • Bei der Erstanmeldung musst Du Deine persönlichen Daten eintragen und absenden. Nach der Übermittlung der Daten bekommst Du nach ein paar Tagen einen RSa-Brief mit Deinen Zugangsdaten (Teilnehmer-Identifikation, Benutzer-Identifikation und PIN)

TIPP

Du kannst deine Zugangsdaten zu Finanzonline auch direkt beim Finanzamt persönlich abholen. Reisepass oder Lichtbildausweis nicht vergessen!

Du hast schon eine digitale Signatur / Bürgerkarte? Auch damit kannst du direkt in FinanzOnline einsteigen!