Schritt 1 von 3 ©
©

Wir holen Ihr Geld zurück

Das sind die Voraussetzungen für die Nutzung des AK-Steuerservice: 

  • #1 Sie sind aktuell Mitglied der AK Vorarlberg (mehr dazu)
  • #2 Sie haben nur Einkünfte aus unselbständiger Arbeit (keine Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung udgl.) (mehr dazu)
  • #3 Sie haben eine Zugangskennung für FinanzOnline (mehr dazu)

Tipp: Wenn diese Voraussetzungen auch auf Ihre:n Partner:in zutreffen und Sie im selben Haushalt wohnen, können Sie die Arbeitnehmerveranlagung gleich für Sie beide abwickeln lassen.

Und so einfach geht's: 

  • Sie füllen den kurzen Fragebogen auf der nächsten Seite aus und wir melden uns im Anschluss bei Ihnen, um einen telefonischen Beratungstermin zu vereinbaren.
  • Zum vereinbarten Termin setzt sich eine unserer AK-Steuerexpertinnen telefonisch mit Ihnen in Verbindung und klärt im Rahmen eines ca. 20-30 minütigen Beratungsgesprächs die wichtigsten Fragen
  • Wir reichen dann für Sie die Arbeitnehmerveranlagung beim Finanzamt ein und informieren Sie per eMail über die zu erwartende Gutschrift. 

Los geht's ... 


Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter https://vbg.arbeiterkammer.at/Datenschutz.html

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter https://vbg.arbeiterkammer.at/Datenschutz.html