Buchtitel vor Sternenhimmel © Buch: Ullstein Verlag, ohishiftl | stock.adobe.com
Ein einsamer Mann © Buch: Ullstein Verlag, ohishiftl | stock.adobe.com

Ein einsamer Mann

Chris Power
Ullstein Verlag, 320 Seiten, 23,70 Euro


Robert, ein Brite, ist Schriftsteller und lebt mit Familie in Berlin. Zufällig macht er die Bekanntschaft von Patrick, auch er Brite. Als ehemaliger Ghostwriter des ermordeten russischen Oligarchen Sergei Vanyashin, einem Feind des Kremls, fühlt sich Patrick verfolgt. Robert hält Patrick für paranoid, ist aber fasziniert von dessen Geschichte und sieht in ihr die Chance, seine Schreibblockade zu überwinden. Dann geschehen seltsame Dinge. Die Schattenwelt, die Patrick beschreibt, mag ja existieren, aber er ist gewiss kein Teil davon. Oder etwa doch …?