Gesund in der modernen Arbeitswelt – worauf kommt’s an?

Das 29. Unternehmensnetzwerktreffen fand am 6. Juni in Feldkirch statt. Das Referat von MSc Marcel Baumgartner, Arbeits- und Organisationspsychologe für angewandte Psychologie an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Olten unter dem Motto „Gesund in der modernen Arbeitswelt – worauf kommt es an?“  fand regen Anklang. Ebenso das Praxisbeispiel – ein Interview mit Johannes Ouschan - war für uns alle sehr aufschlussreich. Die TeilnehmerInnen waren beeindruckt vom Fachwissen und der Ehrlichkeit mit denen beide Referenten uns die Themen näher brachten und fanden auch die Idee – gesunde Pause mit Ingo Schobel – großartig.


Das BGF-Team wünscht Ihnen einen schönen Sommer und nicht vergessen, das nächste Unternehmensnetzwerktreffen findet am 17. Oktober in der Arbeiterkammer Feldkirch statt.

Umfrage

Zufrieden im Job? Oder leicht überlastet ...?

BGF

Unternehmens­netzwerk Betriebliche Gesundheits­förderung

Gesunde Arbeit

Banner "Gesunde Arbeit" © Arbeiterkammer

Salvus - Gütesiegel

salvus - Gütesiegel © www.salvus.at

Healthy Workplaces

Logo der Kampagne © European Agency for Safety and Health at Work