Gesund in der modernen Arbeitswelt – worauf kommt’s an?

Das 29. Unternehmensnetzwerktreffen fand am 6. Juni in Feldkirch statt. Das Referat von MSc Marcel Baumgartner, Arbeits- und Organisationspsychologe für angewandte Psychologie an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Olten unter dem Motto „Gesund in der modernen Arbeitswelt – worauf kommt es an?“  fand regen Anklang. Ebenso das Praxisbeispiel – ein Interview mit Johannes Ouschan - war für uns alle sehr aufschlussreich. Die TeilnehmerInnen waren beeindruckt vom Fachwissen und der Ehrlichkeit mit denen beide Referenten uns die Themen näher brachten und fanden auch die Idee – gesunde Pause mit Ingo Schobel – großartig.


Das BGF-Team wünscht Ihnen einen schönen Sommer und nicht vergessen, das nächste Unternehmensnetzwerktreffen findet am 17. Oktober in der Arbeiterkammer Feldkirch statt.

Kontakt

Gabriele Graf
Akad. Sozial- und Bildungsberaterin

Telefon +43 (0) 50 258 1526
E-Mail gabriele.graf@ak-vorarlberg.at

Umfrage

Zufrieden im Job? Oder leicht überlastet ...?

BGF

Unternehmens­netzwerk Betriebliche Gesundheits­förderung

Gesunde Arbeit

Banner "Gesunde Arbeit" © Arbeiterkammer

Salvus - Gütesiegel

salvus - Gütesiegel © www.salvus.at

Healthy Workplaces

Logo der Kampagne © European Agency for Safety and Health at Work