Presse

17.10.2019

Pfusch-Handwerker an der Haustür

AK-Konsumentenberatung warnt erneut vor fahrenden Handwerkern: Vorsicht bei unseriösen Angeboten.

10.10.2019

45 Jahre sind genug

Neue Regelung auch auf Jahrgänge 1954 bis 1957 ausweiten! AK-Hämmerle: „Gerechtigkeit muss sein“

23.09.2019

Mit Pension warten, gestellte Anträge zurückziehen!

AK-Hämmerle: „Neue Langzeitversichertenregelung tritt mit 1.1.2020 in Kraft"

20.09.2019

Nach 45 Beitragsjahren mit 62 abschlagsfrei in Pension

AK-Hämmerle: „Parlament folgt endlich AK-Uralt-Forderung“

16.09.2019

Kurz will Kalte Progression nicht abschaffen

AK-Hämmerle: „Arbeitnehmer brauchen dringend Entlastung“

02.09.2019

Vom „Man sollte“ zum „Wir schaffen!“

AK-Festival Schaffarei gipfelt in Manifest der Arbeit.

29.08.2019

Datenklau statt Geld zurück

AK warnt vor „Steuerrückzahlung“ per Mail – brisante elektronische Post in Umlauf.

28.08.2019

Konzerte, Gespräche und ein Manifest

Ab morgen, 29. August 2019, lädt die AK zur Schaffarei nach Hard.

26.08.2019

„Zahlungbefl“ einfach ignorieren

Und wieder versuchen Trickbetrüger schriftlich Schulden einzutreiben.

23.08.2019

AK: Wertkartenhandys jetzt registrieren lassen

Ab 1. September 2019 müssen SIM-Karten registriert sein – Hunderttausende Nutzer noch immer säumig

22.08.2019

Vorarlberger Taxis: Große Preisunterschiede trotz verordneter Tarife

Große Preisunterschiede trotz verordneter Tarife. Fahrt von A nach B je nach Unternehmen um bis zu 30,8 Prozent teurer.

13.08.2019

Schwere Vorwürfe gegen Merkur Markt Dornbirn

AK-Konsumentenschutz meldet systematische Verbrauchertäuschung mit Haltbarkeitsdaten

08.08.2019

Lehre: Schulterschluss zeigt Wirkung!

AK Hämmerle erfreut über Lehrlings-Rekord in der Industrie

05.08.2019

INTEGRA-Gesellschafter erleichtert über Rechnungshofbericht

Dir. Rainer Keckeis: „Wir werden die Empfehlungen des Rechnungshofes rasch umsetzen.“

16.07.2019

Klimanotstand: Mit Steuern könnte man steuern

Wer viel fossile Brennstoffe verbraucht und so die Umwelt verschmutzt“, soll nach Ansicht der AK Vorarlberg „auch mehr Steuern zahlen".

Weitere 15 anzeigen