Presse

07.06.2019

Drohmails sollen „Spenden“ erpressen

Schweigegeld soll in Bitcoins bezahlt werden. Alles Schwindel, warnt der Konsumentenschutz.

05.06.2019

AK-Bodenseeschifffahrt feiert 40jähriges Jubiläum

AK Vorarlberg lud rund 750 Menschen mit Handicap und Betreuer zur Rundfahrt ein.

23.05.2019

Lernbegleitung statt Nachhilfe

AK bietet erstmals im Sommer Lernwochen für die Schulstufen 5 bis 8 an.

22.05.2019

AK übergab Lopoca-Spielregeln der Staatsanwaltschaft

Neue Regeln im „Nugget Game“ – Teilnehmer agieren völlig ungeschützt – Zahl der Geschädigten steigt

17.05.2019

Traden bis zum Untergang

Cybercrime-Industrie treibt Menschen in den Ruin

16.05.2019

AK ein unverzichtbarer Partner 

Das Arbeitnehmerparlament befasste sich mit den Auswirkungen der Steuerreform, gefährdeten Arbeitnehmerrechten und der Sicherheit der Pensionen.

30.04.2019

AK von Steuerreformplänen „angenehm überrascht“

Was leider fehlt, ist die Abschaffung der Kalten Progression.

11.04.2019

Ökosoziale Schwerpunkte statt Geschenke an Großkonzerne

Für mehr Gerechtigkeit im System!

11.04.2019

Preisverleihung Na-Wo Award

Kli-Na-Wo-Projekt erhält Award für nachhaltige Wohnprojekte vom Klimabündnis Österreich.

26.03.2019

AK lädt alle zum Innovationsprozess

Die AK Vorarlberg lädt alle Bürgerinnen und Bürger um Austausch ein, um konkrete Schritte für ein gutes Leben für alle umzusetzen.

12.03.2019

Digital Campus sehr gefragt

Vorarlbergs erstes Zentrum für digitale Weiterbildung hat „den Nerv getroffen“.

07.03.2019

81,43 Prozent für Hämmerle als AK-Präsident

In ihrer konstituierenden Vollversammlung haben heute Vormittag die 70 Kammerrätinnen und Kammerräte ihr Präsidium und den Vorstand gewählt.

19.02.2019

Halber Feiertag ist ganzer Pfusch!

AK Präsident kritisiert Anlassgesetzgebung

11.02.2019

Erhöhte Wahlbeteiligung bei AK-Wahl 2019

Endültiges Ergebnis der AK-Wahl steht fest. Wahlbeteiligung steigt auf 37,05 Prozent.

08.02.2019

AK-Wahl 2019: FCG.ÖAAB verliert absolute Mehrheit

FCG.ÖAAB verliert absolute Mehrheit, Wahlbeteiligung bei 36,29 %