Presse

06.05.2021

Arbeitnehmer brauchen dringend Perspektiven

AK-Vollversammlung fordert zeitlich unbefristete Projekte für Langzeitarbeitslose.

15.04.2021

Statt Millionengewinn nur Forderungen

Dubiose Gewinnbenachrichtigungen locken Empfänger in die Kostenfalle.

24.03.2021

Horst Stürmer neuer BFI-Geschäftsführer

Oberösterreichischer Bildungsprofi wechselt von internationalem Informationsdienstleister ins BFI der AK Vorarlberg.

18.03.2021

Ohne Umwege zu Kursen und Förderungen

AK Vorarlberg entwickelt mit der „FastLane Bildungsberatung“ eine niederschwellige Erstanlaufstelle für Arbeitssuchende.

24.02.2021

Land wird Pflegemodell der AK prüfen

Weil pflegende Angehörige dringend Unterstützung brauchen, hat die AK Vorarlberg ein eigenes Modell für die Pflege daheim vorgeschlagen.

23.02.2021

Chancenlos!

Langzeitarbeitslose brauchen neue Perspektiven – AK fordert Masterplan und erweiterten Arbeitsmarkt

17.02.2021

Datenschutzbehörde: Kreditschutzverband 1870 verletzt Auskunftsrecht

Kreditschutzverband 1870 verletzt Auskunftsrecht

16.02.2021

AK-Pressekonferenz am 23.2.2021, 10:00 Uhr

170.000 brauchen eine Perspektive

04.02.2021

AK-Bibliotheken wieder besuchbar

Ab 9. Februar 2021 dürfen auch die Bibkliotheken in Feldkirch und Bludenz den Lockdown beenden.

29.01.2021

Mehr als 700 Aus- und Weiterbildungen und bis zu 50% Bildungsförderung

BFI der AK Vorarlberg und Digital Campus Vorarlberg präsentieren massiv erweitertes Bildungsangebot. AK und Land bauen Bildungsförderung aus.

27.01.2021

Regelung für Home Office steht

AK-Hämmerle: „Endlich Rechtssicherheit für Arbeitnehmer“

27.01.2021

Einladung zur Pressekonferenz am 29.1.2021, 10:30 Uhr

Weiterbildung, Studium, Lehre in der Corona-Krise

26.01.2021

Raus aus der Jobkrise

Neue Qualifizierungsmaßnahmen gegen die Rekordarbeitslosigkeit

20.01.2021

AK-Pressekonferenz am 26.1.2021, 10:00 Uhr

Raus aus der Jobkrise – Neue Qualifizierungsmaßnahmen gegen die Rekordarbeitslosigkeit

21.12.2020

Job-Offensive schließt wichtige Zielgruppe aus

AK-Hämmerle: „Arbeitslose mit Wiedereinstellungszusage berücksichtigen“

Weitere 15 anzeigen