Buchcover © Liebeskind Verlag
Die Abfindung © Liebeskind Verlag

Die Abfindung

YVES RAVEY:

Roman
Liebeskind Verlag, 128 Seiten, 20,60 Euro

Jean Seghers hat mehrere Probleme am Hals. Immerhin glaubt er, Herr der Lage zu sein. Über seine Tankstelle wurde vor wenigen Tagen ein Insolvenzverfahren eröffnet. Aber Walden, der Präsident des Handelsgerichts, ist ein Schulfreund von Seghers‘ Frau Remedios. Es sieht so aus, als wäre er interessiert, die Tankstelle weiterzuführen. Sorgen bereitet
Seghers allerdings, dass seine Frau abends gerne ohne ihn ausgeht und immer erst frühmorgens zurückkommt. Und da ist noch Usman, der Nachtwächter der Tankstelle, dem er noch das Geld für die Abfindung schuldet. Aber sonst hat Jean Seghers alles im Griff. Was allerdings nicht heißt, dass das so bleibt. Manchmal reicht schon ein kleiner Funke,
und alles fliegt in die Luft …


Downloads

Kontakt

Kontakt

AK-Bibliotheken

Feldkirch
Telefon +43 50 258 4510
oder 05522 306 4510
E-Mail bibliothek.feldkirch@ak-vorarlberg.at

Öffnungszeiten
Dienstag 10 bis 19 Uhr
Mittwoch bis Freitag 10 bis 18 Uhr

Bludenz
Telefon +43 50 258 4550
oder 05522 306 4550
E-Mail bibliothek.bludenz@ak-vorarlberg.at

Öffnungszeiten
Dienstag, 10-12 und 13-19 Uhr 
Mittwoch bis Freitag, 
10-12 und 13-18 Uhr