AK hilft berufstätigen Eltern

Probleme bei der Kinderbetreuung? Mit Orientierungshilfe und persönlicher Beratung zu maßgeschneiderten Angeboten.

Berufstätige Eltern hat die Corona-Krise besonders hart erwischt. Wochenlanges Homeschooling, der schwierige Neustart in das restliche Schuljahr und die große Ungewissheit der Betreuung im Sommer belasten viele. Die AK Vorarlberg will mit einem umfangreichen Angebot Orientierungshilfe schaffen

Die Situation ist quer durch Österreich ident: 51 Prozent der Frauen und 40 Prozent der Männer nannten bei einer bundesweiten SORA-Umfrage die Kinderbetreuung „sehr belastend“. Das Gros der Eltern in Kurzarbeit oder arbeitslos. Sofern sie die vergangenen Monate im Homeoffice gearbeitet haben, verschob sich die „Bürozeit“ oft spät in die Nacht, weil die Kinder alle Aufmerksamkeit brauchten. Finanziell geschröpft wenn nicht gar an die Wand gedrückt, erforderte der neue „Nebenjob“ als Hauslehrer volle Konzentration. Und nun verspricht die äußerst komplexe Rückkehr der Kinder in einen stark veränderten Schulalltag und die ungewisse Aussicht auf die Sommerwochen kaum Abhilfe. Zahlreiche Betroffene haben ihren Urlaub längst aufbrauchen müssen. Wer in den Sommerferien auf die Kinder schaut, steht in den Sternen. Schließlich fielen auch Sommercamps und Ferienzauber dem Coronavirus zum Opfer. 

Angesichts dieser Nöte schafft die AK Vorarlberg Orientierungshilfe. In einem ausgetüftelten Online-Dialog lädt sie Eltern ein, ihre Bedürfnisse und Ängste möglichst präzise auf den Punkt zu bringen. So wollen die Beraterinnen und Berater, die sich gerne auch zu persönlichen Gesprächen Zeit nehmen, maßgeschneiderte Lösungen finden.  

Bringen Sie die Begleitung von Kindern in unterschiedlichen Schulen nicht mehr unter einen Hut? Ist die Betreuung durch Dritte ganz ausgefallen? Hat Sie der digitale Unterricht überfordert? Ihr Kind hat ohnedies Mühe in der Schule und kommt jetzt durch die Corona-Begleitmaßnahmen vollends unter die Räder? Sie haben abseits der Kinderbetreuung auch finanziell zunehmend Mühe, über die Runden zu kommen? 

Mit all ihren Sorgen sind berufstätige Eltern bei der AK Vorarlberg herzlich willkommen. Alle Infos und Kontakte finden Eltern im Internet unter: 

https://vbg.arbeiterkammer.at/betreuungssorgen

Newsletter

News rund um Coronavirus, Job, Reisen und Co

Kontakt

Kontakt

AK Vorarlberg
Öffentlichkeitsarbeit
Widnau 2-4
6800 Feldkirch

Telefon +43 50 258 1600
oder 05522 306 1600
Fax +43 50 258 1601
E-Mail presse@ak-vorarlberg.at

Newsletter

News rund um Coronavirus, Job, Reisen und Co