7.3.2017
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Wenn ein Baby kommt

Von der Schwangerschaft bis zur Elternteilzeit - Rechtslage für Geburten ab 1. März 2017

Wenn das erste Kind unterwegs ist, bricht eine spannende Zeit für die werdenden Eltern an. Neben der Vorfreude auf den Familienzuwachs werfen Schwangerschaft und Geburt aber auch jede Menge Fragen auf. Wie sieht es mit Kündigungsschutz, Wochengeld, Karenz oder Kinderbetreuungsgeld aus?

Die wichtigsten Infos von der Schwangerschaft bis zum Wiedereinstieg in den Job finden Sie in dieser Broschüre.
Auch was wem und wann gemeldet werden muss, können Sie hier nachlesen – so versäumen Sie keine wichtigen
Termine und Fristen und behalten den Überblick.


Wenn ein Baby kommt © sonya etchison , Fotolia.com
Art der Publikation Broschüre
Datum / Jahr März 2017
HerausgeberIn AK Vorarlberg
Seitenzahl 64

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK