Josef Nussbaumer: Hoffnungstropfen

Als Katastrophenforscher, als Kenner der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, als Autor der „Leidenswege der Ökonomie“ kennt Univ.-Prof. Dr. Josef Nussbaumer das Elend der Welt wie kaum ein anderer. Deshalb ist es nicht naive Schönfärberei, wenn er in seinem „Wissen fürs Leben“-Vortrag einen Blick auf die schier unüberschaubare Fülle an erfreulichen Erscheinungen, Projekten, Unternehmen und Aktivitäten richtet, die es in unserer Welt auch gibt.

In seinem neuen Buch „Hoffnungstropfen“ beschreibt er gemeinsam mit Stefan Neuner zahlreiche Beispiele, Ereignisse und Fakten, die belegen: Die Welt ist nicht so trostlos, wie es scheint. In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat sich vieles zum Teil erheblich gebessert und verbessert. Es lässt sich hoffen! Und Hoffnung ist ein Schlüssel zur sinnvollen Lebensgestaltung.

Downloads

Kontakt

Wissen fürs Leben
Telefon
+43 (0) 50 258 4121
E-Mail wissen@ak-vorarlberg.at

Die meisten unserer Vorträge finden Sie auf unserem Youtube-Kanal

Zum Besuch der Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei. 

Sollten Sie einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um kurze Information, damit wir Ihren Platz weiter vergeben können.