16.6.2014

Lieben und streiten. Magie der Konflikte

Haben zwei sich glücklich gefunden, heißt das noch lange nicht, dass sie es auch bleiben. Zu Beginn einer Beziehung, im Zustand der großen Verliebtheit, finden wir den Partner in seiner Andersartigkeit faszinierend und attraktiv, ziehen sich doch Gegensätze an. In diesem Vortrag zeigt Jürgen Stepien Möglichkeiten auf, wie Menschen durch konstruktiven Umgang mit den aus der Andersartigkeit sich ergebenden Konflikten ein gemeinsames Wachstum ihrer Beziehung erleben können.

Links

Kontakt

Kontakt

Wissen fürs Leben
Telefon
+43 50 258 4121
oder 05522 306 4121
E-Mail wissen@ak-vorarlberg.at

Die meisten unserer Vorträge finden Sie auf unserem Youtube-Kanal