4.6.2014

Die Bluff-Gesellschaft

Man muss ständig so tun, als wäre man wahnsinnig gut drauf. Das ist eines der entscheidenden Bluff-Gebot. Die Kenntnis des Bluff hilft uns, ganz unterschiedliche Erscheinungen im persönlichen und gesellschaftlichen Leben zu erkennen und zu durchschauen: Korruption, Wirtschaftskrise, Schönheitswahn, Prominenten-Zirkus, Verschuldung, Casting-Shows im Fernsehen oder die Spielwiese Internet. Universitätsprofessor Manfred Prisching erläutert in seinem Vortrag, wie die Inszenierung der eigenen Person funktioniert und mit welchen Gegenstrategien man arbeiten kann.



Downloads

Kontakt

Wissen fürs Leben
Telefon
+43 (0) 50 258 4121
E-Mail wissen@ak-vorarlberg.at

Die meisten unserer Vorträge finden Sie auf unserem Youtube-Kanal

Zum Besuch der Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei. 

Sollten Sie einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um kurze Information, damit wir Ihren Platz weiter vergeben können.