Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Ihr Anspruch auf Urlaubsersatzleistung

Der AK Resturlaubs-Rechner ist eine Hilfe für Vollzeitbeschäftigte, die rasch und unkompliziert erfahren wollen, wie viel Urlaubsersatzleistung Ihnen zum Ende Ihres Arbeitsverhältnisses zusteht.

Grundsätzlich muss offener Urlaub aus dem laufenden Jahr anteilig ausbezahlt werden, offener Urlaub aus vergangenen Jahren ist zur Gänze auszuzahlen. Diese Gewichtung nimmt der Rechner für Sie vor und sagt Ihnen verlässlich, für wie viele Arbeitstage Ihnen Urlaubsersatzleistung gebührt.


So viel Urlaub bekommen Sie

ArbeitnehmerInnen haben ein Recht auf 5 Wochen bezahlten Urlaub pro Arbeitsjahr. Wissenswertes von „Arbeiten im Urlaub“ bis „Verjährungsfrist“.

Urlaubsersatzleistung

Das passiert mit nicht verbrauchtem Urlaub, wenn das Arbeitsverhältnis beendet wird: Bedingungen, Höhe und Berechnung der Urlaubsersatzleistung.

Krank im Urlaub

Sind Urlaubstage, an denen Sie krank werden, verloren? Wie weisen Sie eine Erkrankung im Ausland nach? Wann brauchen Sie einen Urlaubskrankenschein?

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK