23.4.2015
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

AKtion Mai 2015

Die Vorarlberger Monatszeitung für Arbeit und Konsumentenschutz

Lesen Sie in dieser Ausgabe, wie es um die Lehre steht, wieviele Vorarlberger trotz Vollzeitbeschäftigung weniger als 1500 Euro monatlich verdienen, wie die "My Future"-Mappe Schüler bei der Berufswahl unterstützt und wie das AK-Büro für Familien- und Frauenfragen für zwei Mütter Nachzahlungen von mehreren tausend Euro erreichen konnte. Als Beilage zur AKtion finden Sie die neuen Sommerkurse des BFI der AK-Vorarlberg von 16. Juni bis 11. September 2015.

Die Gemüsekiste © Jürgen Gorbach, AK

Gewinnen Sie eine Gemüsekiste als Abo

Senden Sie die Antworten auf die drei unten stehenden Fragen zu dieser Ausgabe der „AKtion“ bis 20. Mai 2015 an gewinnen@ak-vorarlberg.at oder auf einer Postkarte an

AK Vorarlberg
AKtion
Widnau 2–4
6800 Feldkirch

und Sie nehmen an der Verlosung für ein zehn Wochen dauerndes Abo einer Gemüsekiste teil. Wir wünschen Ihnen viel Glück! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewonnen hat in der Aprilausgabe Gerhard Reis aus Koblach. Wir gratulieren!

Gewinnspielfragen

  • Frage 1: Die Zahl der Lehranfänger hat sich in Österreich seit 2008 praktisch halbiert. Wie viele sind es jetzt? 
  • Frage 2: Wo hat die Caritas das neue Lerncafé eröffnet?
  • Frage 3: Wie viele Österreicher verdienten 2013 weniger als 1500 Euro brutto?


AKtion Mai 2015 © AK, AK
Art der Publikation Periodika
HerausgeberIn AK Vorarlberg

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK