6.9.2017
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Fahrende Handwerker wieder im Ländle unterwegs

AK-Konsumentenberatung warnt: Vorsicht bei unseriösen Angeboten

Einmal mehr sind unseriöse Handwerker im Ländle auf der Suche nach gutgläubigen Mitbürgern, die auf ihre Masche hereinfallen. Mit Broschüren, Markenprodukten und Vorher-nachher Bildern werben sie für Sanierungsarbeiten rund ums Haus und fürs Dach. Wie immer betonen die AK-Konsumentenschützer: Nicht abzocken lassen!

Mit ihrer Dachbeschichtung versprechen sie nicht nur eine schönere Optik und einen höheren Wert der eigenen Immobilie, sondern auch „mindestens 15 bis 20 Jahre Ruhe“. So ganz stimmt das mit der Ruhe nicht, denn sie kommen wieder –die fahrenden Handwerker sind in Vorarlberg alle paar Monate aktiv und bieten meist minderwertige Arbeit zu angeblich günstigen Preisen an.  

Zwar findet man eine Telefonnummer in der Broschüre, doch es werden keine weiteren Infos zu den Handwerkern, der Firma oder ähnlichem angegeben. Das lässt die AK-Konsumentenberater an der Seriosität dieser Arbeiter zweifeln. Denn die Erfahrung zeigt, dass üblicherweise Abzocke dahinter steckt. Deshalb warnt die AK Vorarlberg davor, auf diese Angebote hereinzufallen und sich von Bildern beeindrucken zu lassen.  

Stehen die unbestellten Handwerker schon vor der Türe, rät die AK-Konsumentenberatung, sich nicht unter Druck setzen zu lassen, Arbeiten am Haus keinesfalls zu genehmigen und jedenfalls keine Anzahlungen zu leisten. Im Zweifelsfall ist es ratsam, sich einen Kostenvoranschlag von ansässigen Unternehmen für die Leistung einzuholen, um das Angebot zu überprüfen. 

Für weitere Informationen steht die AK-Konsumentenberatung telefonisch unter 050/258 3000 oder per E-Mail an konsumentenberatung@ak-vorarlberg.at gerne zur Verfügung.

      Facebook-Funktion aktivieren

      Drucken
      Zu Merkzettel hinzufügen
      TeilenZu Merkzettel hinzufügen
      Zum Seitenanfang
      Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
      Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
      OK