23.11.2017
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Aus Wunschtraum wird Albtraum

Die Arbeiterkammer Vorarlberg warnt vor Vertragsabschlüssen mit der Firma VM Casa Bau GmbH. Der Bauträger mit Firmensitz in Dornbirn wirbt mit der schlüsselfertigen Errichtung von Einfamilienhäusern meistens in Holzbauweise in nur sechs Monaten.  

Unmittelbar nach Vertragsunterfertigung werden die Konsumenten bereits zu ersten Zahlungen verpflichtet, die sich bis zum rechtskräftigen Baubewilligungsbescheid je nach Kaufpreissumme bereits auf einen Betrag von bis zu 69.000 Euro und mehr belaufen können. 

Dann folgt das böse Erwachen für die Bauherren. Spätestens nach der mitunter bereits mangelhaften Errichtung des Holzrohbaus kommt es nur mehr zu einer verzögerten und vielfach mangelhaften Fortsetzung der vertraglich vereinbarten Baufortschritte bzw. kommen nach den der AK vorliegenden Informationen die Bauprojekte teilweise zum Stillstand. 

Obwohl den Bauherrn seitens der Geschäftsführer der Fa. VM Casa Bau GmbH immer wieder die unmittelbare Fertigstellung zugesichert wird und Konsumenten im Vertrauen auf die Richtigkeit dieser Versprechen somit zu weiteren Zahlungen überredet werden, ist mit heutigem Wissenstand der Arbeiterkammer mit einer Fertigstellung der betroffenen Einfamilienhäuser aufgrund des Verdachts der Zahlungsunfähigkeit des Bauträgers nicht mehr zu rechnen.  

Gegen die Firma VM Casa Bau GmbH hat ein betroffenes Paar bereits Strafanzeige insbesondere wegen des Verdachtes des schweren Betruges erstattet.  

Die Arbeiterkammer rät daher dringend von Vertragsabschlüssen mit der Firma VM Casa Bau GmbH ab.

      Facebook-Funktion aktivieren

      Drucken
      Zu Merkzettel hinzufügen
      TeilenZu Merkzettel hinzufügen
      Zum Seitenanfang
      Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
      Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
      OK