Gemeinsam stehen wir diese ungewöhnliche Zeit durch!

Keine Konzerte, keine Vorträge, viel Zeit daheim?

Wir sammeln hier die besten Lesetipps der AK-Bibliothek, Kulturbeiträge des ORF Vorarlberg, ausgewählte Vorträge aus unserer Reihe „Wissen für’s Leben“, Gewinnspiele und weitere Unterhaltungsmöglichkeiten auf dieser Seite. Gemeinsam stehen wir diese ungewöhnliche Zeit durch! #wirbleibenzuhause


Wissen fürs Leben - Vortragsreihe mit Dr. Franz Josef Köb

Manchmal zwingt uns das Leben über unseren Tellerrand hinaus zu schauen. Krisen sind im ersten Moment natürlich übermächtige Herausforderungen, bis wir sie als Chance begreifen. Die Vortragsreihe „Wissen fürs Leben“ bietet ein wahres Füllhorn an sinnstiftenden Beiträgen, die sowohl fachlich als auch emotional die Sicht auf die wichtigen Dinge im Leben lenken können. Über 120 Vorträge der Reihe finden Sie auf dem Youtube-Kanal der AK Vorarlberg.

Franz Schmatz: Verwundetes Leben heilen


Reinhard Haller: Das Wunder der Wertschätzung


Jürgen Stepien: Lieben und streiten – Magie der Konflikte


Gewinnen Sie einen Geschenkkorb mit lauter Vorarlberger Kostbarkeiten

Diesmal dreht sich in unserem Gewinnspiel alles um die gute Lektüre. Denn auch wenn die Bibliotheken derzeit geschlossen haben: Das Lesen geht weiter! Deshalb stellt Ihnen die AK eine knifflige Frage, verbunden mit einem Literaturtipp aus unserem reichhaltigen digitalen Angebot.

Frage:
Der schwedische Journalist Patrik Svensson ist an der schwedischen „Aalküste“ aufgewachsen. Sein Debutroman trägt auch den Titel „Evangelium der Aale“ und wird derzeit in 30 Sprachen übersetzt. Eine literarische Sensation, urteilt die Turiner Tageszeitung „La Stampa“. Denn der Aal wird hier nicht (nur) wissenschaftlich erläutert, er dient vielmehr als Bindeglied, um einem wichtigen Menschen in Svenssons Leben auf die Spur zu kommen. 

  • Seinem Bruder
  • Seiner Mutter
  • Seinem Vater

Schreibt uns die richtige Antwort und Ihr nehmt an der Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es jede Woche einen Korb von Dietrich Vorarlberger Kostbarkeiten im Wert von 50 Euro. Der Korb wird Euch zugestellt. Alle Bücher des Gewinnspiels findet Ihr in der AK Bibliothek digital. Sie sind nur einen Knopfdruck entfernt.

Senden Sie die Antwort auf die Frage bitte bis 27. Mai 2020 an gewinnen@ak-vorarlberg.at

Newsletter

News rund um Coronavirus, Job, Reisen und Co

Weitere Videos zur Vortragsreihe "Wissen fürs Leben"

Hans Peter Martin: Game Over

 Peter Spork: Gesundheit ist kein Zufall

Josef Nussbaumer: Leideswege der Ökonomie und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft 

Digitales Angebot der AK Bibkliothek

Romane & Erzählungen © freebird, stock.adobe.com

Krimis & Thriller © freebird, stock.adobe.com

Fantasy & Science Fiction © freebird, stock.adobe.com

Audiobooks

Fantasy & Science Fiction © freebird, stock.adobe.com

Krimis & Thriller © freebird, stock.adobe.com

Romane & Erzählungen © freebird, stock.adobe.com

“Kultur extra” bei ORF Radio Vorarlberg

Kultur aus Vorarlberg zum Nachhören & genießen

Die Konzerte im Land sind abgesagt, Buchpräsentationen und Vorträge ebenso. Deshalb bietet ORF Radio Vorarlberg in Zusammenarbeit mit der Arbeiterkammer Vorarlberg einen besonderen Service. Lehnen Sie sich zurück, Stefan Höfel und Nikolaus Küng präsentieren vier Stunden lang Kultur aus Vorarlberg. Hier können Sie die gesamten Konzerte nachhören. Viel Spaß!

Klassik und Schauspiel aus Vorarlberg

Diesen Samstag, 25. April 2020, widmet sich „Kultur extra“ der heimischen Klassik und dem Schauspiel. Unter anderem wird es Musik vom Vorarlberger Solotrompeter des hr-Sinfonieorchesters Frankfurt, Jürgen Ellensohn, oder vom jungen Vorarlberger Komponisten Raphael Lins zu hören geben. Zudem wird der Bregenzerwälder Schauspieler Stefan Pohl vom Stillstand der Dreharbeiten aller Filmproduktionen in Österreich berichten.

"Kultur extra" am 25. April 2020


ABENTEUER IM KOPF

Die Krise macht erfinderisch: Mehrere Spieleverlage stellen Gratis-Downloads bekannter Spiele und Vorschläge für das „kontaktlose“ Spielen ins Netz. Das österreichische Serviceportal www.spielwiese.at hat die Angebote in einer Übersicht gesammelt. Auf eine Gruppe wird derzeit oft vergessen: Paare allein zu Haus. Hier ein paar Tipps:

Rund um einen Tisch mit Freunden zu spielen ist derzeit nicht möglich. Zwar sind fast alle Brett- und viele Kartenspiele mit „2 bis … Spieler“ angeschrieben. Oft funktioniert es zu zweit allerdings nur schaumgebremst.
Wirkliche Freude und Nervenkitzel kommen da nur bei Spielen auf, die genau auf die Zielgruppe Paare / 2 Personen zugeschnitten sind. Neu und überraschend herausfordernd ist Aqualin (Kosmos). Nacheinander gesetzt werden farbige Meerestiere, der eine Spieler versucht dabei Schwärme gleicher Tiere zu bilden, der andere punktet mit Steinen gleicher Farbe, die am Ende Gruppen bilden. Klingt simpel, beschäftigt mit von Mühle bekannten Effekten die grauen Zellen beider Seiten aber intensiver als aufs Erste angenommen. 
Nicht immer gelingt die Transformation eines hervorragenden Spielsystems für mehrere in eine Variante für zwei Spieler so gut wie bei Catan – Das Duell und Bohnanza – Das Duell. Beide sind Kartenspiele, jedoch sehr unterschiedlich aufgebaut. Das erste braucht Zeit und Strategie, das zweite auch das Quäntchen Glück. 
Überschaubar ist die Zahl an Zweipersonenspielen mit „Äktschn!“. Unter diesen Geschicklichkeitsspielen hat seit seinem Erscheinen vor vier Jahren Klask zu Recht unzählige Fans gewonnen. Es ist eine Art Tischfußball, bei dem die Spielfigur magnetisch gesteuert wird. 
Bereits zu modernen Klassikern avanciert sind beispielsweise das Farbcode-Spiel Mastermind (Hasbro u. a.), das ikonische Ich-schieb-dich-über-die-Kante-Spiel Abalone (Asmodee) sowie Kahuna (Kosmos), bei dem Brücken zu Inseln gelegt werden müssen, um sie zu erobern und Punkte zu sammeln. 

Online-Angebote für Kinder & Jugendliche

Kindergärten und Schulen sind zu, Eltern sind aufgerufen, zuhause mit ihren Sprösslingen zu lernen. Darüber hinaus sind auch Spielplatzbesuche nicht möglich, weder Freunde noch Großeltern bieten Abwechslung. In dieser herausfordernden Zeit gibt es hier Anregungen zur Gestaltung der Freizeit.

Es gibt eine Reihe von Angeboten, um Kindern den durch Corona bedingten „Hausarrest“ ein bisschen leichter zu machen und dem fehlenden Schulunterricht etwas entgegenzusetzen.

Beschaeftigung fuer Kinder (0,1 MB)

Das Coronavirus für Kinder einfach erklärt!

Eine humorvolle Erinnerung, wie wichtig Hände waschen ist!



 

Digitale Lesetipps

Die „AK-Bibliothek digital“ ist ein gemeinsames Angebot aller Arbeiterkammern. Sie bietet dir ein breites Angebot an Literatur im eBook-Format. Sie steht für ein jederzeit über das Internet zugängliches Informations- und Unterhaltungsangebot für die LeserInnen - unabhängig vom Wohnort und unseren Öffnungszeiten.

Der Medienbestand bietet neben eBooks, eJournals und Hörbüchern auch Sprachkurse und Audiobooks. Wir haben auch eine Schritt für Schritt Anleitung, damit du deine Lieblingsleküre digital genießen kannst.

Und so funktioniert's: 

 

1. Tipp:

#HarryPotterAtHome – Lass die Magie bei dir einziehen!

E-Books Harry Potter von J. K. Rowling

2. Tipp:

#HörbücherfürOstern

AudioBooks für Klein und Groß

3. Tipp:

#MeditationundEntspannung

AudioBooks für die innere Ruhe

Kontakt

Kontakt

AK Vorarlberg
Widnau 2-4
6800 Feldkirch

Telefon +43 50 258 0
oder 05522 306 0
E-Mail mailbox@ak-vorarlberg.at

Unsere Kontaktzeiten sind
von Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 und 13 bis 16 Uhr sowie
am Freitag von 8 bis 12 Uhr

Newsletter

News rund um Coronavirus, Job, Reisen und Co

Weitere Videos zur Vortragsreihe "Wissen fürs Leben"

Hans Peter Martin: Game Over

 Peter Spork: Gesundheit ist kein Zufall

Josef Nussbaumer: Leideswege der Ökonomie und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft 

Digitales Angebot der AK Bibkliothek

Romane & Erzählungen © freebird, stock.adobe.com

Krimis & Thriller © freebird, stock.adobe.com

Fantasy & Science Fiction © freebird, stock.adobe.com

Audiobooks

Fantasy & Science Fiction © freebird, stock.adobe.com

Krimis & Thriller © freebird, stock.adobe.com

Romane & Erzählungen © freebird, stock.adobe.com

Das könnte Sie auch interessieren

Live-Talks

In der neuen Reihe "Live-Talks" sprechen einige Experten aus Vorarlberg zur aktuellen Corona-Krise und den Herausforderungen.

Clips zu Corona

Wir haben unsere Experten aus Arbeitsrecht und Konsumentenschutz gefragt. Hier gibt's die Antworten zum Nachsehen.

Coronavirus © cdc, unsplash

Coronavirus

AK und ÖGB arbeiten daran, dass trotz Corona-Krise möglichst viele Arbeitsplätze erhalten bleiben. Dafür werden neue Maßnahmen entwickelt.