Bildungsförderung © KB Agentur, KB Agentur


Damit wieder was weiter geht

Wochenlang stand Österreich still. Mit enormer Solidarität und großer Disziplin haben die Menschen der Pandemie getrotzt. Nun überschatten mehr als 500.000 Arbeitslose den Neuanfang. In Vorarlberg suchten Ende Mai 17.000 Menschen Arbeit. Damit Zukunft gelingen kann, braucht es jetzt alle. Denn niemand darf zurückgelassen werden. Wir wollen keine Verlierer. Die AK Vorarlberg hat deshalb ein umfassendes Förderpaket geschnürt, von der Soforthilfe bis zu Jobs mit Perspektive. Damit wieder was weitergeht!


Bildung, die man sich leisten kann

Ob in Corona-Kurzarbeit, arbeitslos oder gerade auf dem Sprung: Für jeden Zugang zum Arbeitsmarkt ist Bildung der Schlüssel. Deshalb bietet die AK in einer einmaligen Aktion bis zu 50% Bildungsförderung bei einer Anmeldung bis 18. September 2020 für zahlreiche Kurse des BFI und des Digital Campus Vorarlberg an.

Zusätzlich bietet die AK über Ihr Beraterteam von wieweiter.at unkomplizierte Erste Hilfe für alle Bildungsfragen, u.a. exklusive Workshops zur Berufsorientierung oder das Projekt "Du kannst was!", für einen Lehrabschluss für "Spätberufene". Hier finden Sie alle wichtigen Stellen und Infos zu Ausbildung und Förderung: Jetzt durchstarten!


Wege zu guter Arbeit

Die Corona-Krise als Chance nutzen: Das ist auch auf dem Arbeitsmarkt möglich. Wer sich aktuell nach einem anderen Job umschaut, sich neu orientieren oder weiterbilden möchte, findet hier neue Angebote und top Beratung zu Jobbörsen, Seminaren und Workshops zu Berufsorientierung. Exklusiv: Wer nachhaltige Jobs mit Zukunft sucht, findet auf der neuen Jobplattform der AK in Zusammenarbeit mit Russmedia ein neues Angebot. Ihre Chance!


Über Nacht ohne Job

Für die meisten ist Arbeitslosigkeit Neuland. Welche Auflagen müssen erfüllt werden? Wie viel Geld steht Ihnen monatlich zu? Alle Förderungen des AMS, Voraussetzungen sowie unseren AMS-Guide haben wir hier für Sie zusammengefasst. Wie es für Arbeitslose weitergehen kann, welche Weiterbildungs- und Beratungsangebote wir für Sie haben und womit wir unterstützen können, erfahren Sie hier!


Kinderbetreuungssorgen? Wir Helfen weiter!

Wir unterstützen berufstätige Eltern – mit einer Orientierungshilfe zur Kinderbetreuung in Zeiten von Corona. Denn berufstätige Eltern hat die Corona-Krise besonders hart erwischt. Wochenlanges Homeschooling, der schwierige Neustart in das restliche Schuljahr und die große Ungewissheit der Betreuung im Sommer belasten viele. Die AK Vorarlberg will mit einem umfangreichen Angebot Orientierungshilfe schaffen und bietet mit individueller Beratung bei Problemen eine exklusive Hilfe für ihre Mitglieder – zum Beispiel mit Angeboten für die Sommerbetreuung mit Nachhilfe für Schüler/innen. Jetzt informieren!


Hast Du schon einen Sommerjob?

2020 is cancelled? Das glauben wir nicht! Da Ferialjobs immer kurzfristiger gesucht und vergeben werden, ist für Suchende durchaus noch was drin. Wo sich selbst im Juni und Juli noch Stellen finden lassen und wie du uns kontaktieren kannst, falls es Fragen oder Probleme geben sollte, erfährst du hier!


Firma geschlossen – was nun?

Über 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die von der Insolvenz ihres Arbeitgebers betroffen waren, haben wir bereits vertreten. Für sie konnten wir rund 150 Millionen Euro herausholen. Selbst betroffen? Keine Sorge – wir helfen weiter!


Zwei „Zauberworte“ retten Arbeitsplätze

Rund 66.000 Vorarlbergerinnen und Vorarlberger in Kurzarbeit, Zehntausende im Homeoffice – beide Modelle halfen unerwartet erfolgreich, eine verheerende Massenarbeitslosigkeit zu verhindern. Doch beide Arbeitsmodelle brauchen Spielregeln. Wir waren von Anfang an dabei und haben für euch praktische Leitfäden verfasst. Wie kann Homeoffice gelingen – neben Kinderbetreuung, Haushalt, Familie? Wie wird die Kurzarbeit korrekt abgerechnet? Unsere Beraterinnen und Berater haben sich eingehend damit befasst und wissen Rat. Jetzt informieren!