27.4.2015
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Die Zukunft der Arbeit und wie wir sie meistern

Das Unternehmensnetzwerk betriebliche Gesundheitsförderung lud den Autor und Arbeitspsychologen Markus Väth zum Vortrag in den Saal der AK. Das Thema stieß auf großes Interesse. Markus Väth brachte Tipps mit, wie wir unsere Sozialkompetenzen in Netzwerken ausbauen, unsere Zeit und unsere Ressourcen besser managen, Mitarbeiter und Chefs mit Kompetenz führen lernen. Er informierte uns wie der Standard Lebenszyklus „Ausbildung-Arbeit-Rente“ unkonventionellen Entwürfen weichen werden muss und gab uns weiters auch den Rat MitarbeiterInnen nicht an einen Vertrag sondern an eine Kultur zu binden.  Der spannende Vortrag ist zum Downloaden

Themenschwerpunkte:

  • Demokratische Führung – ein Paradoxon?
  • Die Digitalisierung des Denkens!
  • Zersplitterte Arbeitsbiographien und -verhältnisse

  

Zur Information

Das nächste Unternehmensnetzwerktreffen wird am 24. Juni im WIFI Dornbirn stattfinden.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK