Druckfrisch in ihrer Bibliothek © AK Vbg.
Druckfrisch in Feldkirch © AK Vbg.

Druckfrisch im Juni 2019

Druckfrische Empfehlungen - zusammengestellt von der AK-Bibliothek Feldkirch. Soweit verfügbar finden Sie die Links in die Bibliotheken Feldkirch und Bludenz.

Therapeutische Cartoons

Ettenauer. Clemens (Hg.), Emons Verlag 2018/ 92 Seiten

im Katalog Feldkirch aufrufen

Wie sieht Psychoanalyse beim Werbepsychologen aus? Woran erkennt man einen Psychiater beim Blind Date? Und was machen eigentlich Löffel bei der Sexualberatung? Diesen und anderen Fragen gehen die besten Cartoonisten des deutschen Sprachraums (und zwei Gastzeichner aus den USA) in diesem Buch nach.  

 

Leonardo: Der Mann, der alles wissen wollte

Roeck, Bernd, C.H. Beck Verlag 2019/ 429 Seiten

im Katalog Feldkirch aufrufen

Maler, Architekt, Forscher, Erfinder, Literat und Gelehrter: Niemand hat das Ideal der Renaissance vom "uomo universale", vom universalen Menschen, glänzender verkörpert als Leonardo da Vinci. In seiner mitreißend geschriebenen Biographie folgt Bernd Roeck Leonardo durch das Italien der Renaissance und durch den geistigen Kosmos dieser Epoche, dessen Grenzen er immer wieder durchbrach. 

 

Leben in schwierigen Zeiten

Leben in schwierigen Zeiten: 15 Philosophen über Klimawandel, Fake News und andere Dinge, die uns den Schlaf rauben 

Rootselaar, Florentijn van, Theiss Verlag 2019/ 143 Seiten

im Katalog Feldkirch aufrufen

Themen wie Nachhaltigkeit und Verantwortung, die Veränderung der Konsumgesellschaft und den Aufbau einer Beziehung zur Natur, Nationalgefühl und kulturelle Identität, das Für und Wider von Genmanipulation oder die Unterminierung unseres Vertrauens in die Welt durch Fake News. Sie fragen nach dem Sinn des Lebens, begeben sich auf die Suche nach Transzendenz und beschreiben den Wert von Achtsamkeit. 

 

Einer wird sterben

Lorenz, Wibke, Fischer Verlag 2019/ 352 Seiten

im Katalog Feldkirch aufrufen

Eines Morgens steht es plötzlich da. Das schwarze Auto. Mitten in der ruhigen Blumenstraße in einem gehobenen Wohnviertel. Darin ein Mann und eine Frau, die reglos dasitzen. Stundenlang, tagelang. Nach und nach macht diese stumme Provokation die Anwohner nervös. Allen voran Stella Johannsen, die sich immer und immer wieder die eine Frage stellt: Was wissen sie?

Schuldig

Minato, Kanae, C. Bertelsmann Verlag 2019/ 371 Seiten

im Katalog Feldkirch aufrufen

Fünf Studenten aus Tokio wollen in einem abgelegenen Bergdorf zusammen Ferien machen. Vier sind bereits da und haben die Ankunft mit reichlich Bier gefeiert. Es ist eine stürmische Winternacht. Als der letzte von ihnen unbedingt vom Bahnhof abgeholt werden will, ist nur Hirosawa noch nüchtern genug, ein Auto zu lenken. 






Millie und das Überraschungsbaby

Chidolue, Dagmar (Text), Spee, Gitte (Illustrator), Fischer 2019/ 224 Seiten

im Katalog Feldkirch aufrufen
im Katalog Bludenz aufrufen

Mama bekommt ein Baby! Millie weiß noch nicht so recht, ob sie das wirklich gut findet. Schließlich hat sie mit Trudel doch schon eine kleine Schwester, und die ist manchmal ganz schön anstrengend. Dennoch überlegt Millie mit ihren Freunden, was besser wäre … ein Brüderchen oder noch eine kleine Schwester. 

 




Verstehen heißt nicht einverstanden sein

Grundl, Boris, Econ Verlag 2017/ 250 Seiten

im Katalog Feldkirch aufrufen
im Katalog Bludenz aufrufen

Für Boris Grundl ist »verstehen, ohne einverstanden sein zu müssen« der entscheidende Erfolgsfaktor der Zukunft. Es ist ein lohnender Weg: Erst klug hinhören, dann differenziert bewerten, die Perspektive wechseln, den eigenen Standpunkt prüfen, Haltung gewinnen, konsequent handeln und schließlich der eigenen Überzeugung folgen. So entsteht innere Freiheit.

 


 

Shoplifters – Familienbande

Kiki Kirin (Darst.),  Matsuoka Mayu (Darst.),  Koreeda Hirokazu  (Regisseur), Universum Film 2019/ ca. 116 Min.

im Katalog Feldkirch aufrufen

Schräge Familienaufstellung unter unsichtbarem Feuerwerk: Hirokazu Koreeda krakelt in Shoplifters mal wieder am japanischen Familienkonzept herum. So radikal wie vorher noch nie. 





 

Sings, Benny

City Pop, Pias/Stones Throw/ 1 CD 

im Katalog Feldkirch aufrufen

Bei »City Pop« handelt es sich um Benny Sings' sechstes Album, sein erstes für Stones Throw. Hier verschmelzen Einflüsse aus AOR, R&B, Pop, Soul and Jazz zu einem stimmigen Ganzen. Unter den Gästen befinden sich Mayer Hawthorne, Cornelius und viele mehr. 

 





Tage in Cape May

Cheek, Chip (Text),  Clarén, Marius (Sprecher), Random House Audio, 2019/ 9 Std. 37 Min. 

im Katalog Feldkirch aufrufen
auch als Buch verfügbar

Ein hypnotisierender Roman, der im Spiegel von Sexualität und gesellschaftlicher Realität der Fünfzigerjahre aktuelle und zeitlose Fragen zu Ehe, Liebe und Loyalität behandelt.





Downloads

Links

Kontakt

Kontakt

AK-Bibliotheken

Feldkirch
Telefon +43 50 258 4510
oder 05522 306 4510
E-Mail bibliothek.feldkirch@ak-vorarlberg.at

Öffnungszeiten
Dienstag 10 bis 19 Uhr
Mittwoch bis Freitag 10 bis 18 Uhr

Bludenz
Telefon +43 50 258 4550
oder 05522 306 4550
E-Mail bibliothek.bludenz@ak-vorarlberg.at

Öffnungszeiten
Dienstag, 10-12 und 13-19 Uhr 
Mittwoch bis Freitag, 
10-12 und 13-18 Uhr