Druckfrisch in ihrer Bibliothek © AK Vbg.
Empfehlungen aus der AK-Bibliothek Feldkirch © AK Vbg.

Druckfrisch im Juli 2018

Empfehlungen im Juli 2018 zusammengestellt von der AK-Bibliothek Feldkirch

Druckfrisch

Mein Lebenslauf © Haymon Verlag
Mein Lebenslauf © Haymon Verlag

Mein Lebenslauf

Mitterer, Felix, Haymon Verlag 2018/ 527 S.

im Katalog Feldkirch aufrufen
als eBook aufrufen

Die fesselnde Autobiographie des beliebten österreichischen Volksdichters. Was ihn antreibt im Schreiben und im Leben, was schmerzhaft war und was schön. Davon spricht Felix Mitterer erstmals in dieser Autobiographie, die mit Aufnahmen aus seinem Privatarchiv und den Archiven der Theater- und Fernsehanstalten ergänzt ist. Sein langjähriger Verleger Michael Forcher hat ein Grußwort beigesteuert.


Druckfrisch

Waldes Dunkel © Rowohlt
Waldes Dunkel © Rowohlt

Waldes Dunkel

Krauss, Nicole, Rowohlt 2018/ 377 S.

im Katalog Feldkirch aufrufen

Nicole Krauss, die Autorin des Welterfolges „Die Geschichte der Liebe“, kehrt mit einem phantastischen Roman zurück: Ein vom Leben enttäuschter reicher New Yorker Anwalt und eine Schriftstellerin mit Eheproblemen machen sich auf die Suche nach dem Unbekannten in sich selbst und finden in der Wüste Israels überraschende Wege, über sich, ihre Träume und die Welt hinaus ins Unendliche zu schauen.

Druckfrisch

Kein Platz mehr © Schöffling & Co
Kein Platz mehr © Schöffling & Co

Kein Platz mehr

Schreiner, Margit, Schöffling & Co 2018/ 175 S.

im Katalog Feldkirch aufrufen
als eBook aufrufen

Ein so amüsanter wie treffender Roman über den Mangel an Platz, über Schriftsteller, die wie Messies leben, sowie über die problematische Müllentsorgung in Italien. Am Beispiel Japans geht Margit Schreiner der weltweiten Platzfrage nach, zeigt die irrwitzigen Folgen des Platzmangels und des Lärms auf ganze Gesellschaftsstrukturen. Wer glaubt, dass da nur noch die Flucht in den Himalaya oder den kanadischen Urwald bleibt, irrt sich. Denn ganz gleich, wie man es dreht und wendet: Es gibt keinen Platz 

Druckfrisch

The president is missing © Century Verlag
The president is missing © Century Verlag

The President is missing

Clinton, Bill, Century 2018/ 513 S.

im Katalog Feldkirch aufrufen

Dieses Buch ist ein hochspannender Thriller über Ereignisse, die wirklich so eintreffen können. Gespickt mit Informationen, über die nur ein ehemaliger Oberbefehlshaber verfügt, ist dies wohl der authentischste, beklemmendste Roman jüngerer Zeit, eine Geschichte – von historischer Tragweite und zum richtigen Moment erzählt –, die noch jahrelang für Zündstoff sorgen wird.


Druckfrisch

Sweet Occupation © dtv Verlag
Sweet Occupation © dtv Verlag

Sweet Occupation

Doron, Lizzie, dtv 2017/ 202 S.

im Katalog Feldkirch aufrufen

Fünf Männer in der Mitte ihres Lebens: Die verurteilten ehemaligen Terroristen Muhammad, Suleiman und Jamil aus den besetzten Gebieten sowie die Israelis Chen und Amil, die den Dienst an der Waffe verweigert haben. Männer, die im Gefängnis saßen und, nachdem sie wieder freikamen, die »Friedenskämpfer-Bewegung« gründeten, entschlossen, ihrem Leben eine entschieden andere Richtung zu geben. Muhammad nahm Kontakt zu Lizzie Doron auf, und so traf sie diese Männer.

Druckfrisch

Anima © Verlag Brandstätter
Anima © Verlag Brandstätter

Anima

Schurian, Andrea, Brandstätter 2018/ 160 ungez. S.

im Katalog Feldkirch aufrufen

Diese farbenprächtige Oase, der marokkanischen Wüste abgetrotzt, voller Kunstwerke und Kunsthandwerk, ist nicht nur Augenweide und Rückzugsort für den wandlungsfähigen Künstler. Sie stiftet auch Arbeitsplätze vor Ort, fördert lokale Handwerkstradition und lädt Besucher aus aller Welt ein.

Ebook

Ein Schnupfen ist kein Beinbruch © Ullstein Verlag
Ein Schnupfen ist kein Beinbruch © Ullstein Verlag

Ein Schupfen ist kein Beinbruch

Wimmer, Johannes, Ullstein 2018/ 240 S.

im Katalog Feldkirch aufrufen

Niemand sitzt häufiger im Wartezimmer, schluckt mehr Medikamente und wird öfter operiert als die Deutschen. Aber sind all die kostspieligen Behandlungen, Pillen und Operationen tatsächlich nötig? Bedeutet mehr Medizin wirklich mehr Gesundheit? Dr. Johannes Wimmer und Professor Dr. Robin Haring klären darüber auf, wie viel Medizin wirklich notwendig ist und worauf man getrost verzichten kann: Auch Gesundheitsmuffel können glücklich alt werden.

Heimkino

Das Leuchten der Erinnerung © Concorde Home Entertainment
Das Leuchten der Erinnerung © Concorde Home Entertainment

Das Leuchten der Erinnerung

Virzí, Paolo (Regie), Sutherland, Donald, Mirren, Helen (Darst.), Concorde Home Entertainment 2018, 108 Min.

im Katalog Feldkirch aufrufen

Mehrere Jahrzehnte haben Ella und John miteinander verbracht. Jetzt ist sie tödlich an Krebs erkrankt, er hat Alzheimer und verliert seine Erinnerung. Gemeinsam entscheiden sie sich zu einem letzten gemeinsamen Trip durch die Vereinigten Staaten in ihrem Wohnmobil. Ihre erwachsenen Kinder reagieren entsetzt, diese aber erleben ein verrücktes Abenteuer, bei dem sie sich erneut ineinander verlieben und an dessen Ende eine schwere Entscheidung steht.

Kopfhörer

Manon, Tänzerin © Der Audio Verlag
Manon, Tänzerin © Der Audio Verlag

Manon, Tänzerin

Saint-Exupéry, Antoine de (Text), Köhler, Juliane (Sprecher), Lallemand, Annette (Übers.), Der Audio Verlag 2018, 54 Min.

im Katalog Feldkirch aufrufen

Paris in den Goldenen Zwanzigern: Die Tänzerin Manon sucht ihr Glück in der pulsierenden Metropole und stürzt sich in das Pariser Nachtleben. Doch wie so viele hoffnungsvolle Mädchen wird die Stadt sie am Ende verschlingen. Als 2006 überraschend einige Schriften des Autors in Frankreich gefunden wurden, eroberte ausgerechnet die kleine Erzählung um die Tänzerin Manon die Herzen der Leser im Sturm.

Ohrwurm

Eine Frau gibt Auskunft © Sony Music Entertainment
Eine Frau gibt Auskunft © Sony Music Entertainment

Eine Frau gibt Auskunft

Schöneberger, Barbara, Sony Music Entertainment 2018, 1 CD

im Katalog Feldkirch aufrufen

„Eine Frau gibt Auskunft“ von Deutschlands beliebtester Entertainerin Barbara Schöneberger verbindet humorvolle Geschichten aus dem Leben mit dem perfekten Popsound von den Erfolgsproduzenten Peter Plate und Ulf Leo Sommer. In ihren Texten schleudert den Herausforderungen im Leben einer Frau (oder eines Mannes) jede Menge witziger, aber auch nachdenkliche Antworten entgegen.

Kontakt

AK-Bibliothek Feldkirch
Widnau 2-4

6800 Feldkirch

E-Mail bibliothek.feldkirch@ak-vorarlberg.at
Telefon +43 (0) 50 258 4510

Öffnungszeiten
Dienstag von 10 bis 19 Uhr und
Mittwoch bis Freitag von 10 bis 18 Uhr