Bildung öffnet die Tür zum Arbeitsmarkt © Adobe Stock, Rido

Raus aus der Jobkrise!

Neue Qualifizierungsmaßnahmen gegen die Rekordarbeitslosigkeit

Corona sorgt nicht nur in den Krankenbetten, sondern auch am Arbeitsmarkt für heftige Schmerzen: 15.763 Menschen sind in Vorarlberg derzeit in Arbeitslosigkeit, das entspricht einer Steigerung von 58 Prozent gegenüber dem Jänner 2020. Dazu kommen noch tausende Arbeitnehmer in Kurzarbeit. Deshalb ist für AK-Präsident Hubert Hämmerle klar: „Wir brauchen ein Bündel neuer Qualifizierungsmaßnahmen, damit wir die Rekordarbeitslosigkeit überwinden können.“ Erfreulich: Laut einer repräsentativen Umfrage der AK Vorarlberg wollen sich fast 40 Prozent der Arbeitslosen weiterbilden, fast jeder Zweite wäre bereit, für eine neue Beschäftigung sogar den Beruf zu wechseln. Probleme gibt es hingegen beim Zusammenfinden von Angebot und Nachfrage, obwohl Arbeitgeber in der aktuellen Kurzarbeitsphase 60 Prozent der Ausbildungskosten vom AMS ersetzt bekommen würden. Die AK selbst tritt der Jobkrise mit einem umfangreichen Bildungsangebot und einem eigenen Stipendium entgegen.

Pressekonferenz vom 26.01.2021: 


Ergebnisse der AK-Umfrage

AK-Umfrage zeigt großes Interesse an Aus- und Weiterbildung. 38% der Arbeitssuchenden wollen sich weiterbilden, 44% wären bereit, den Beruf zu wechseln und jede/r Zweite in Kurzarbeit wäre an der Weiterbildungs-Option interessiert! 

zum Umfrageergebnis

Grundsatzpapier

Alle Details zur Qualifizierungsoffensive der AK Vorarlberg

Mehr als 700 Aus- und Weiterbildungen und bis zu 50% Bildungsförderung

Viele Menschen in Vorarlberg sind auf der Suche nach zugänglichen, leistbaren und praktischen Möglichkeiten für eine Aus- oder Weiterbildung. Das BFI der AK Vorarlberg und der Digital Campus Vorarlberg haben ihre Kursprogramme 2021 mit darauf zugeschnittenen Angeboten massiv erweitert. AK Vorarlberg, AMS und Land Vorarlberg haben ihre Förderungen massiv aufgestockt und kombiniert, damit Aus- und Weiterbildung für alle leistbar ist.

Pressekonferenz vom 29.01.2021:



WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Unsere Forderungen

Was jetzt im Bereich Aus- und Weiterbildung getan werden muss.

Die AK-Bildungsoffensive

Die AK Vorarlberg setzt in der Bewältigung dieser beispiellosen Krise auf eine Qualifizierungsoffensive.

AK Live-Talks

Mit Bildung raus aus der Misere. Unsere Expert*innen beantworten Ihre Fragen rund um Aus- und Weiterbildung und die AK-Fördermöglichkeiten.