27.2.2014
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Gehen Sie Stromkosten an die Wäsche

In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe „Strom -17%“ gibt die AK Vorarlberg den Lesern der AKtion Tipps, wie sie in ihrem Haushalt ohne Komfortverlust bares Geld bei den Energiekosten sparen können. 

Waschen und Trocknen

  • Auch bei Waschmaschinen gibt es heute Geräte mit Warmwasseranschluss. Wie auch bei den Spülmaschinen lohnt es sich, Waschmaschinen an solarerwärmtes Warmwasser anzuschließen.
  • Falls ein Trockner notwendig ist: nur gut geschleuderte Wäsche in den Trockner legen. Wer seine Wäsche in einen Trockner gibt, sollte sie so gut wie möglich schleudern: 1600 Umdrehungen pro Minute schleudern bis zu zehn Prozent mehr Wasser aus. 

Der Trockner mit Wärmepumpe

Entscheiden Sie sich für einen Trockner, wählen Sie eine Maschine mit eingebauter Wärmepumpe aus. Trockner mit Wärmepumpen sind teurer im Preis, aber bedeutend günstiger im Verbrauch, weil sie mit Wärmerückgewinnung und tieferen Temperaturen arbeiten. Außerdem schont das Ihre Wäsche. Der Wärmepumpentrockner verwendet auch die Wärme weiter. Der feuchten, heißen Luft wird die Wärme entzogen, sie kühlt ab, die Feuchtigkeit kondensiert und fließt ab. Danach wird der nun trockenen, gekühlten Luft die soeben entzogene Wärme wieder zugeführt. So steht für den Trockenvorgang wieder heiße, trockene Luft zur Verfügung, die die Feuchtigkeit der Wäsche aufnehmen kann.

Es lohnt sich nach jedem Trocknungsvorgang, den Luftfilter zu reinigen. 

Verbrauch

  • Die Waschküche ist der größte Stromverbraucher im Haus. Stehen energiefressende Maschinen drin, müssen Sie mehr als 20 Prozent der Stromrechnung fürs Waschen und Trocknen aufwenden!
  • Waschmaschinen mit der Energieetikette A+++/A verbrauchen wenig Energie und Wasser und besitzen die beste Schleuderwirkung.
  • Immer mehr Hersteller bieten Waschmaschinen an, bei denen ein sparsamer Waschgang ab 20 Grad Celsius möglich ist.
  • Kochwäsche mit 60 statt 90 Grad Celsius waschen. Stromersparnis: Circa 30 Prozent!
  • Moderne Waschmittel haben eine sehr gute Reinigungswirkung, auch schon bei niedrigen Temperaturen. Es reicht daher völlig, die Wäsche bei 30 beziehungsweise 40 Grad Celsius zu waschen. Kochwäsche wird heutzutage auch bei 60 Grad Celsius sauber.
  • Bei leicht verschmutzter Wäsche auf das Vorwaschen verzichten. Sie sparen circa zehn Prozent Strom. Und zusätzlich Wasser.
  • Dosieren Sie das Waschmittel eher knapp als zu hoch. Das schont die Umwelt.
  • Wenn eine Waschmaschine mit Timer vorhanden ist: Waschen Sie in den Nachtstunden zum Niedertarif.
  • Trockner mit der Energieetikette A (neu: A+++) sind die effizientesten.  


Durchschnittlicher Stromverbrauch von Waschmaschinen


Waschmaschine
Stromverbrauch pro Waschgang

bei 30 Grad
bei 60 Grad
bei 90 Grad
neu0,32 kWh0,98 kWh1,57 kWh
10 Jahre alt
0,39 kWh1,20 kWh1,93 kWh
20 Jahre alt
0,58 kWh1,74 kWh2,83 kWh


 

Durchschnittlicher Energieverbrauch von Wäschetrocknern

 mit Wärmepumpe
ohne Wärmepumpe
bei 1000 Umdrehungen/min
1,54 kWh
3,94 kWh
bei 1400 Umdrehungen/min
1,40 kWh
3,53 kWh

 

Sparprogramme und Sensoren  

Sparprogramme reduzieren bei halber Beladung zwar den Wasser- und den Energieverbrauch. Allerdings keineswegs um die Hälfte. Sparen Sie daher an den Sparprogrammen und waschen Sie lieber bei voller Beladung. Einige moderne Maschinen haben eine automatische Beladungskontrolle oder arbeiten mit Fuzzy-Logic. Weil die Maschine mit elektronischen Sensoren feststellt, wieviel Wäsche in der Trommel ist, zieht sie, so die Hersteller, automatisch weniger Wasser. Auch hier gilt trotzdem: Nutzen Sie Ihre Maschine lieber bei voller Ladung.

Im Keller liegt viel Geld!

Mit effizienten Heizungspumpen Strom und Geld sparen

Beim Warmwasser sparen

Für eine Investition von 20 Euro lässt sich beim Duschen pro Person und Jahr mehr als das Doppelte an Kosten sparen.

Stromfresser im Haushalt

In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe „Strom -17%“ gibt die AK Vorarlberg Tipps, wie man bares Geld im Haushalt spart.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK