Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

BleachBit

BleachBit löscht unnötige Dateien von ihrer Festplatte und sorgt für etwas mehr Privatsphäre auf ihrem Rechner, indem es zum Beispiel Cookies aus Internet Explorer oder Firefox löscht.

Das Tool kennt ein Vielzahl von Programmen wie die beiden eben erwähnten Internet Explorer, Firefox aber auch Filezilla, Adobe Reader, Flash, um nur einige zu nennen. Natürlich bereinigt es auch die systeminternen Log-Dateien und den temporären Speicher von Windows. Mit einem Klick auf den Vorschau-Button bekommt man eine Liste der Dateien, die gelöscht werden, bevor man den endgültigen Löschvorgang mit „Endgültig aufräumen startet.

Auch bei diesem Programm handelt es sich um Open Source und kann kostenlos von der Seite des Herstellers heruntergeladen werden.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK