Mutter hilft Tochter beim Packen der Schultasche © hedgehog94, stock.adobe.com
Mutter hilft Tochter beim Packen der Schultasche © hedgehog94, stock.adobe.com

Was kostet Schule?

Nach den Sommerferien brauchen Schulkinder eine neue Schultasche, Hefte und Stifte, es kommt der nächste Skikurs, die Schulen planen Ausflüge, manche Kinder brauchen Nachhilfe – Schule kostet.

Aber oft bleibt verborgen, wie hoch diese Extrakosten sind. Außerdem
werden die Belastungen für Familien nach der Corona-Krise heuer noch höher ausfallen. Deshalb führt die Arbeiterkammer gemeinsam mit dem Forschungsinstitut SORA eine große Schulkostenstudie durch.

Machen Sie mit!

WORUM GEHT’S?

Die Schulkostenstudie soll zeigen, wie hoch die Ausgaben von Eltern für ihre Schulkinder tatsächlich sind. Mehrere tausend Eltern in ganz Österreich schreiben ein Jahr lang die anfallenden Kosten auf. Die Teilnahme ist online oder am Handy möglich und kostenlos. Alle Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt.

Wer kann mitmachen?

Alle Eltern von Schulkindern – egal, ob Volksschule, (Neue) Mittelschule, AHS, HAS, HAK, HTL, PTS/FMS, Privatschulen etc.

WIE MITMACHEN?

Einfach auf  www.schulkosten.at bis 30. September 2020 registrieren.
Dort finden Sie auch weiterführende  Informationen zur Studie.

Sie haben Fragen zu Ihrer Teilnahme?

Die Forscherinnen und Forscher von SORA helfen Ihnen gerne weiter:
Tel.: 0677/637 469 70
E-Mail: schulkosten@sora.at
 

WARUM SCHULKOSTENSTUDIE?

Dabei soll die Schulkostenstudie helfen: 

  • Aktuellen Überblick gewinnen
    Wo liegen die versteckten Kosten eines Schuljahres?
  • Haushaltsbelastungen erkennen
    Wie hoch sind die finanziellen Belastungen für Ihren Haushalt?
  • Entlastungen für Familien erreichen
    Wie kann sich die AK besser dafür einsetzen, dass Familien in Zukunft stärker entlastet werden?


Helfen auch Sie durch Ihre Teilnahme mit, mehr über die versteckten Schulkosten in Österreich zu erfahren. Ein wertvoller Nebeneffekt: Durch Ihre Teilnahme behalten Sie die anfallenden Kosten laufend im Überblick.

Als kleines Dankeschön gibt es monatliche Gewinnspiele. Selbstverständlich halten wir Sie auch über Neuigkeiten und Ergebnisse der Studie auf dem Laufenden.

 

Kontakt

Kontakt

Bildungsabteilung
Widnau 2-4, 6800 Feldkirch
Telefon +43 50 258 4100
oder 05522 306 4100
E-Mail bildung@ak-vorarlberg.at

Wer kann mitmachen?

Alle Eltern von Schulkindern – egal, ob Volksschule, (Neue) Mittelschule, AHS, HAS, HAK, HTL, PTS/FMS, Privatschulen etc.

WIE MITMACHEN?

Einfach auf  www.schulkosten.at bis 30. September 2020 registrieren.
Dort finden Sie auch weiterführende  Informationen zur Studie.

Sie haben Fragen zu Ihrer Teilnahme?

Die Forscherinnen und Forscher von SORA helfen Ihnen gerne weiter:
Tel.: 0677/637 469 70
E-Mail: schulkosten@sora.at