Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Lehre & Matura

Vorarlberg hat einen Weg gefunden, die Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung zum größten Teil in die Lehre zu integrieren! In einem Zeitraum von fünf bis sechs Jahren kannst du als Lehrling beide Abschlüsse erwerben: die Lehrabschlussprüfung und die Berufsreifeprüfung. Damit stehen dir in Zukunft alle Türen offen!

Voraussetzung:

  • Du hast jetzt deine Lehre begonnen und bist im 1. Lehrjahr.
  • Du besuchst die Berufsschule in Vorarlberg (Ausnahme: Lochau).
  • Du hast genügend Durchhaltevermögen, Konsequenz, Lernwille und Motivation.

Ablauf:

  • In den ersten beiden Jahren wird jeweils ein Nachmittag pro Woche von 14 bis 19 Uhr an einer Berufsschule unterrichtet. Zur Wahl stehen vier Berufschulstandorte, so dass eine flächendeckende Versorgung gewährleistet ist.
  • Im dritten und vierten Jahr wird der Tagesunterricht nach demselben Muster wie in den ersten beiden Jahren von einer Erwachsenenbildungseinrichtung organisiert und fortgesetzt.
  • Im fünften und sechsten Jahr findet der Unterricht außerhalb der betrieblichen Arbeitszeit an Abendschulen der Vorarlberger Erwachsenenbildungseinrichtungen statt.

Dein Vorteil dabei:

  • Du kannst gleichzeitig deine Lehrausbildung und deine Berufsreifeprüfung machen.
  • Du kannst als Absolvent dieses Models Fachhochschulen, Universitäten und Kollegs besuchen.

Und so funktioniert’s:

  • Anmeldeformular bei deiner Berufsschule holen und vollständig ausgefüllt bis zum angegebenen Stichtag wieder dort abgeben.
  • Wir beraten dich gerne telefonisch: Lehrlings- und Jugendabteilung (T 050 258-2300).

Die AK-Bildungsförderungen

Mit den BFI-Ermäßigungen und dem Vorarlberger Bildungszuschuss fördern wir Ihre Weiterbildung.

Be­rufs­rei­fe­prü­fung

Freie Bahn auf die Uni! Alles über Zulassung und Vorbereitung zur Berufsreifeprüfung, mögliche Förderungen und die Lehre mit Matura.

Lehre mit Matura

AK-Prä­si­dent Häm­mer­le: „Das ist eine klare Auf­wer­tung der dualen Aus­bil­dung!“

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK